Verwendung von Cookies: Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit und Sicherheit auf unser Website bieten können. Akzeptieren und schliessen | X
Helfen ist Ehrensache, Spenden auch. Jede Spende, egal wie hoch, hilft unserem Verein und ist ein Zeichen der Annerkennung für unsere vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter und Helfer.
Vielen Dank!
Erst mal nicht mehr anzeigen
Mi | 22.03.2017 (heute)
Do | 23.03.2017 (morgen)
Fr | 24.03.2017 (übermorgen)
So | 26.03.2017
Mo | 27.03.2017
Di | 28.03.2017
Mi | 29.03.2017

Aktuelles

Halle Ade Nordic Walkig-Treff F1 "GOES OUT" F3 verlegt ihr Training..... Jahreshauptversammlung Neue Trainingszeiten Jahreshauptversammlung Winterturnier Jugendleiter legt Amt nieder B-Jugend abgemeldet 3ter Platz in Zolling Neu! C-Jugend belegt den 3. Platz in Freising Vereinsehrungen des FCA Unterbruck Neujahr Frohe Weihnachten Jahresabschlussfeier FCA Weihnachtsfeier 2016 Yoga geht weiter Pilates Kurse ab Januar Tabelle und Spielplan Punktspiele im November/Dezember 2016 FCA Weihnachtsfeier Update Stockbahnen Hallentraining.....
Die F2 trainiert wieder draußen, jeden Freitag von 16:30-18:00 Uhr. Wer Lust hat zum Fußballspielen einfach vorbeikommen und ein Probetraining machen. 

Für alle, die gerne Nordic-Walken:

Wir treffen uns ab 28.03.17 jeden Dienstag um 18.30 Uhr für ca. 1 Stunde. Wir walken bei (fast) jedem Wetter!! Treffpunkt ist am Eingang der Mehrzweckhalle Fahrenzhausen.  (Kontakt: Irmgard Berchtold 08133/2742)

Die F1 trainiert ab sofort wieder draußen.... Immer Mittwoch 17:30-19:00 und Freitag 16:30-18:00.
....ab sofort wieder nach draußen. Bist DU zwischen ca. 4 - 6 Jahren und hast Lust einmal Fußballtraining auszuprobieren, dann komm einfach vorbei und mach mit oder schau es dir nur an. Wir trainieren immer am Freitag von 15:30Uhr-16:30Uhr.

Die Jahreshauptversammlung des FCA Unterbruck war in diesem Jahr ein voller Erfolg. Nach schwächelnden Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren, war die Gaststube der Vereinsgaststätte La Terrazza in diesem Jahr bis auf den letzten Platz gefüllt. Es waren 72 Personen anwesend.

Zu Beginn berichtete die Vereinsvorstandschaft über das letzte Jahr und was alles erreicht wurde. Der Kassenbericht mit Revisionsbericht folgte anschließend und ließ vorausblicken, dass der Verein es in den nächsten Jahren schaffen wird, schuldenfrei zu sein. Der erste Bürgermeister der Gemeinde Fahrenzhausen Heinrich Stadlbauer war einer der Ehrengäste auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Dies freute den Verein besonders. Im Anschluss berichteten die einzelnen Abteilungen des Vereins über das vergangene Jahr.

Leider gab es nicht nur positives zu Berichten. Im nächsten Jahr wird Vereinsvorstand Wolfgang Müller nicht mehr zur Wahl stehen. Herr Müller war für viele Jahre das Aushängeschild des Vereins. Man ist nun auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger. Ebenso ist der Verein auf der Suche nach einem Nachfolger für Marcus Otte, der das Amt des Jugendleiters der Fußballabteilung nieder gelegt hat.

Vielen Dank an alle Mitglieder des Vereins, die diesen Abend zu einem vollen Erfolg gemacht haben.

Die D-Mädchen trainieren

​Montag und Mittwoch von 17.45 bis 19.15 Uhr

 

 

Am Freitag den 17. März findet um 19:30 im Vereinsheim "La Terrazza" die Jahreshauptversammlung statt.

Tagesordnung:

  • Bericht des 1. Vorstandes über das KJ 2016
  • Kassenbericht mit Revisionsbericht
  • Berichte der Abteilungen
  • Diskussion
  • Grußwort der Gemeinde
  • Anträge
  • Verschiedenes

Egal ob aktiver Sportler oder Zuschauer, bitte nutzt die Gelegenheit um euch zu Informieren oder Vorschläge zu machen.

Mit sportlichen Grüßen,
i.A. der Vereinsleitung

Hier findet Ihr die die Ergebnisse und den Aktuellen Stand nach drei Turnieren.

Anhänge

Winterturnier.pdf ca. 1.8MB

Marcus Otte ist aus beruflichen Gründen, mit sofortiger Wirkung, von seinen Ämtern als Jugendleiter und Platzwart zurückgetreten.

Der FCA bedankt sich ausdrücklich für die hervorragende Arbeit in den vergangen Jahren.

Auf Grund von Spielermangel hat sich der FCA dazu entschlossen, die B-Jugend abzumelden.

Die B-Jugend Spieler  werden in der Rückrunde unsere A-Jugend verstärken.

 

Show_small_20170226__dsc8909

Am Sonntag den 26.02.2017 erreichte die C-Jugend des FCAs den 3. Platz im Hallentunier von BC Attaching.
In der Gruppe hatten die Jungs den FC Mainburg, Isar  Moos und BC Attaching (2). Das erste Spiel gegen Mainburg entscheideten die FCAler ganz klar für sich mit 6:0 Toren. Das nächste Gruppenspiel war gegen Isar Moos. Die C-Jugend ging früh in Rückstand, riss sich zusammen und beendete das Spiel mit 2:2. Das letzte Spiel begann wieder mit einem Rückstand nach kurzer Zeit. Aber die Jungs gewannen dann doch mit 3:1 gegen BC Attaching (2). 1.Platz in der Gruppenphase.
Halbfinale gegen Ismaning. Im Halbfinale gewann Ismaning überragend mit 7:0 gegen die C-Jugend des FCAs. Das kleine Finale ging gegen den Gruppenzweiten BC Attaching (2) die gegen BC Attaching (1) 2:1 verloren haben im Halbfinale. Die FCAler gewannen das Spiel um Platz 3 wieder mit 3:1 und sicherten sich somit den 3. Platz. Das Finale gewann Attaching (1) gegen Ismaning mit 1:0.
Tore schossen: Andreas P. 5, Leon K. 3, Nico B. 3, Andre W., Matteo K. und Simon F. schossen je 1 Tor.
Im ganzen war das Tunier eine geschlossene Manschaftsleistung mit guten Spielzügen der C-Jugend des FCAs.

Mit freundlichen Grüßen
Christan Pallauf
Trainer der C-Jugend des FCA

Image
Simon
Foto: Andreas Kern
Image
Leon
Foto: Andreas Kern
Image
Andre
Foto: Andreas Kern
Image
Nico
Foto: Andreas Kern
Image
Tobias
Foto: Andreas Kern
Image
Matteo
Foto: Andreas Kern
Image
Fabi
Foto: Andreas Kern
Image
Christian
Foto: Andreas Kern
Image
Christian (ich glaub da freut er sich grad...)
Foto: Andreas Kern
Image
Andreas
Foto: Andreas Kern
Image
Alle die dabei waren
Foto: Andreas Kern
Vollbild
Image
Foto: Antje Pfeiffer
Vollbild
Show_small_img-20170121-wa0009

Beim Hallentunier in Freising belegte die C-Jugend den 3. Platz. Nach der Vorrunde stand man in der Gruppe auf dem 2. Tabellenplatz. Im Halbfinale stand man dem TSV Trudering gegenüber. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1. So musste das Siebenmeter schießen entscheiden wer ins Finale einzog. Leider versagten den FCA-Kickern die Nerven und verloren mit 6:5 Toren. Im Spiel um Platz 3. stand man dem Vorrundengegner SV Marzling gegenüber. Im Gruppenspiel verlor man noch mit 3:2 Toren, doch im kleinen Finale ließ man den Gegner keine Chance und bezwang ihn mit 4:2. Damit sicherte man sich den 3. Platz. Sieger des Tuniers wurde der TSV Trudering.

Es war eine geschlossene Manschaftsleistung mit einen tollen Endergebnis.

Image
Foto: Andreas Kern
Vollbild
Show_small_img_0969

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier des FCA Unterbruck, ehrte die Vorstandschaft langjährige Mitglieder. Dieses Jahr durfte der FCA neun Mitglieder zur 60-jährigen, drei Mitglieder zur 65-jährigen und drei Mitgliedern zur 70-jährigen Mitgliedschaft gratulieren.

Die Vorstandschaft freute sich, einen Großteil der langjährigen Mitglieder auf der Weihnachtsfeier begrüßen zu dürfen und diese persönlich zu ehren.

Von links: 1. Vorstand Wolfgang Müller, Johann Kugler (60), Siegfried Weingartner (60), Josef Hagn(65), Ernst Wallner (70), Otto Fischler(60), Albert Graf(60), Leonhard Hütt(60),  2. Vorstand Thomas Rusp

Nicht auf dem Bild: Karl August (60), Deger Eduard (60), Ebert Helmut (60), Wastian Johann (60), Bachmaier Willi (65), Kovacs Franz (65), Birk Walter (70),  Wagner Lorenz (70)

Image
Foto: Andreas Klein
Vollbild
Image
Foto: Josef Sedlmair
Vollbild
Wir wünschen Euch besinnliche Feiertage
Image
Foto: Franz Knoll
Vollbild
Show_small__dsc6645

Bei der diesjährigen Jahresabschlussfeier standen wie jedes Jahr die Ehrungen und Auszeichnungen im Vordergrung. Ebenso lobte unser Abteilungsleiter, Herbert Schreiber, die Zahlreichen Mitglieder die zum Reibungslosen Neubau der Stockbahnen beigetragen haben. Diese sind nun soweit fertiggestellt. Die Aussenanlagen wurden bereits Gepflastert, sowie die neue Beleuchtung mit LED - Strahlern montiert.

Die Meisterschaft entschied Kurt Kittler für sich. Gefolgt von Leo Baldauf und Klaus Gamperl.

Beim Latt´l Schiessen konnte sich Leo Baldauf durchsetzen. Hinter Ihm reihten sich die 3 zweitplatzierten, Franz Gamper, Kurt Kittler und Martin Mandl ein.

Auch zwei Damen wurden für Ihren unermüdlichen Einsatz an den Stockbahnen geehrt. Ursel Maimer(Schriftführerin) und Christa Kittler, die sich das ganze Jahr um den Optischen zustand des Aussenbereichs den Stockbahnen kümmert.

Besondere Anerkennung erhielt Hr. Kurt Kittler. Ihm wurde, für seine Langjährige Tätigkeit als Kassenleiter und für seine besonderen Verdienste in der Stockschützenabteilung des FC Ampertal Unterbruck, das Ehrenzeichen in Gold mit Rubin verliehen.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Image
Foto: Josef Sedlmair
Image
Foto: Josef Sedlmair
Image
Foto: Josef Sedlmair
Image
Foto: Josef Sedlmair
Image
Foto: Josef Sedlmair
Image
Foto: Josef Sedlmair
Vollbild
Show_small_img_0938

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier des FCA Unterbrucks feierte man mit über 180 Vereinsmitgliedern einen festlichen Abend. Eingeleitet sowie beendet wurde die Feier von Präsident Wolfgang Müller.  Für das leibliche Wohl sorgte die Pizzeria La Terraza mit einem herrlichen Buffet.

Besinnlich begann man danach die Veranstaltung mit der Hundseder-Stubnmusik , welche festliche Lieder spielte und damit für Weihnachtsstimmung sorgte. Passend dazu kam im Anschluss der Nikolaus. Aufgrund der sportlich positiven Leistungen der Unterbrucker Mannschaften, hatte dieser dieses Jahr viel Positives zu berichten.

In diesem Jahr hatte Franz Knoll  zum zweiten Mal die Ehre, die Versteigerung der Sachspenden durch zu führen. Knoll riss den gesamten Saal mit und animierte die zahlungskräftigen Besucher zu Höchstleistungen.

Das Theaterstück „Das Engel-Casting“ begeisterte das Publikum. Besonders die junge Theatergruppe hatte es den Gästen angetan. Mit jungen aufstrebenden Nachwuchsschauspielern sowie erfahrenen Publikumslieblingen war das diesjährige Stück wieder ein voller Erfolg.

Schauspieler: Ferdinand Gigler, Susi Reinolsmann, Pauline Radlmayr, Amalie Kislinger, Kilian Gruber, Hanni Ulrich und Souffleuse Claudia Reile.

Die Tombola mit reichhaltigen und hochwertigen Preisen ließ die Besucher vollgepackt nach Haus gehen.  Wer jedoch noch weiter feiern wollte, konnte dies bis in die frühen Morgenstunden in der Weihnachtsbar tun.

Organisatorin Hilde Modlmayr und Vorstand Wolfgang Müller zogen ein positives Fazit.

Image
Foto: Andreas Klein
Image
Foto: Andreas Klein
Image
Foto: Andreas Klein
Image
Foto: Andreas Klein
Image
Foto: Andreas Klein
Image
Foto: Andreas Klein
Image
Foto: Andreas Klein
Vollbild
Ab dem 17. Januar 2017 startet wieder ein Yoga-Kurs für Anfänger und Wiedereinsteiger.
Image
Foto: Veronika Müller
Vollbild

Ab dem 11. Januar 2017 finden wieder Pilates Kurse unter der Leitung von Ute Lüth statt.

Die Kurszeiten sind jeweils Mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr und von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr ​im Turmzimmer der Grundschule Fahrenzhausen.

Anmelden können Sie sich bei folgender Homepage: www.gesundheit-kurse.de

Wir freuen uns auf viele TeilnehmerInnen!

 

 

 

4. Kreisliga Erding/Freising West Herren

 

Do 17.11. 20:00 FCA Unterbruck - SV Bockhorn II

Do 17.11. 20:15 SV Kranzberg IV - FCA Unterbruck II

Do 24.11. 20:00 FCA Unterbruck II - FC Mintraching III

Do 24.11. 20:00 SpVgg Zolling II - FCA Unterbruck

 

Do 1.12. 20:00 FCA Unterbruck II – VfR Haag/Amper III

Fr 2.12. 20:45 VfR Haag/Amper III – FCA Unterbruck

Do 8.12. 20:00 FCA Unterbruck – TTC Freising-L. VI

Fr 9.12. 20:15 SV Bockhorn II – FCA Unterbruck II

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des FCA Unterbruck e.V., 

gemeinsam mit der FCA-Familie möchten wir auch heuer wieder zusammen Weihnachten feiern.

Am Samstag, den 10. Dezember 2016 im Sportheim in Unterbruck.

Einlass ist ab 18:30 Uhr mit gemeinsamen Essen vom Buffet.

Offizieller Beginn ist ab 19:30 Uhr.

Im Programm: Versteigerungen, Nikolaus, Ehrungen, Tombola und Weihnachtstheater

Ab 23:00 Uhr Weihnachtbar

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen und wünschen Euch und Euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2017 !

Die Vereinsleitung des FCA Unterbruck

Show_small_fotos_samsung_galaxy_mini_643

So, die Plasterarbeiten sind Fertiggestellt. Leopold Baldauf durfte Stellvertretend, weil Herbert Schreiber nicht anwesend war, den letzten Stein einsetzen.

Danach wurden die Bahnen nochmal richtig durchgerüttelt. Leider konnten die Bahnen Witterungsbedingt nicht mehr geschliffen werden, weshalb sich die Einweihung bis zum Frühjahr verschieben wird. Das Fertigstellen der Aussenanlagen wird schon dafür sorgen dass uns nicht Langweilig wird.

Image
L. Baldauf vor dem Finalen Stein
Foto: Josef Sedlmair
Image
Foto: Josef Sedlmair
Image
Foto: Josef Sedlmair
Vollbild
Ab sofort sind unsere jüngsten in der Halle. Das Training findet immer Samstag von 8:30Uhr-9:30Uhr statt.
Zum Seitenanfang